5. Februar 2023

Ob Akku oder Kabel: Busch Staubsauger Testsieger bei StiWa

Doppelsieg Stiftung Warentest für Bosch Staubsauger

Doppelsieg für Bosch: Im aktuellen Staubsauger-Test der Stiftung Warentest wurden der Akkusauger BSS825CARP und der Kabelstaubsauger BGC41XSIL zu den Testsiegern gekürt.

Im aktuellen Staubsauger-Test der Stiftung Warentest wurden der Akkusauger BSS825CARP und der Kabelstaubsauger BGC41XSIL zu den Testsiegern1 gekürt. Der BSS825CARP wurde als einziger Akkusauger im Test mit der Gesamtnote „GUT“ (2,4) ausgezeichnet und ist somit nach BSS81POW12 und BSS825ALL3 der dritte Sauger aus der Unlimited Serie 8, der sich Testsieger nennen darf. Getestet wurden 8 Akkusauger, 5 Bodenstaubsauger ohne Beutel und 1 Bodenstaubsauger mit Beutel.

Mit voller Saugleistung zum Sieg

Staub und Fasern haben mit dem BSS825CARP von Bosch keine Chance. Besonders stark ist er bei der Faseraufnahme von Polstern und Teppichböden und verdiente sich damit ein „SEHR GUT“ von der Stiftung Warentest. Dabei unterstützen ihn die AllFloor HighPower Düse und die XXL-Polsterdüse. Auch für das Saugen in Ritzen erhielt der Staubsauger ein „SEHR GUT“. Hierbei hilft die lange, flexible Fugendüse. Gut zu wissen: Die Sauger der Bosch Unlimited Gen2 Serie 8 sind mit austauschbaren 18V-Akkus ausgestattet. Die meisten Geräte haben unterschiedliche Akkus, was ins Geld gehen kann. Die Wechselakkus von Bosch sind Teil eines der größten markenübergreifenden 18 V Akku-Systeme: der Power For All Alliance. Sie sind kompatibel mit vielen 18 V Elektrowerkzeugen und Gartengeräten von Bosch und anderen Marken wie Gardena, Gloria, Wagner und Rapid. So können Verbraucherinnen und Verbraucher einen Akku für fast alle Anwendungen in und um Haus und Garten verwenden. Dieses etablierte Mehr-Geräte-Akku-System unterstützt einen nachhaltigen Lebensstil, indem insgesamt weniger Akkus zum Einsatz kommen.

Siegeszug der Kabelstaubsauger

Der BGC41XSIL setzt die Siegesserie der Kabelstaubsauger von Bosch fort. Egal, ob Staub, Fasern oder Grobgut: mit dem BGC41XSIL lässt sich alles mühelos wegsaugen. Insbesondere bei der Faseraufnahme auf Polstern und der Grobgutaufnahme auf Hartboden konnte er die Stiftung Warentest Jury überzeugen und sich ein „SEHR GUT“ verdienen. Auch bei den Umwelteigenschaften punktet das Gerät in diesem Testbereich mit der Note „GUT“ (1,8). Als besonders positiv wertet die Jury seinen Geräuschpegel auf Teppichboden, hierfür erhielt er als einziger ein „SEHR GUT“. Allergikerfreundlich staubsaugen Allergiker aufgepasst: Die Jury empfiehlt für Stauballergiker einen Staubsauger mit Beutel. Hier führt der BGB75X494, der Testsieger der Ausgabe 8/2021, mit der Gesamtnote „GUT“ (2,0) die Tabelle an. Er überzeugt mit guten Saugergebnissen und seiner guten Handhabung. Das Besondere an ihm: Sein UltraAllergy Hygienefilter, der speziell für Allergiker entwickelt wurde und mit einer ausgezeichneten Filtration 99,99 % der Allergene, Feinstaubpartikel und Bakterien entfernt. Der Filter ist noch dazu waschbar, sodass ein Nachkauf nicht nötig ist.

UVP Bosch Serie 8 Akkustaubsauger Unlimited Gen2 829 Euro. Bosch Serie 6 Bodenstaubsauger beutellos 329 Euro. Bosch Serie 8 Bodenstaubsauger mit Beutel 329 Euro.