30. Januar 2023

Constructa erweitert nachhaltige Eco-Line

Constructra Eco Line, Enegieeffizienzklasse A

Constructa Eco Line erweitert

Constructa hat seine Eco Line mit Energieeffizienklasse A erweitert.

Seit mehr als 70 Jahren bringtConstructa Qualitätin den Haushalt. Vor allem im Bereich Wäschepflegespielt die Marke eine bedeutende Rolle, denn die erste Waschmaschine mit Bullauge stammt von Constructa. Damals noch mit eherhohem Energieverbrauch, punktetder Hersteller heute mit einem immer„grüner“werdenden Waschsortiment in derEnergieeffizienzklasse A.

ImMai2022 brachteder Waschmaschinen-Experte mit der CWF14G109ein erstes Modell mit dem neuen Energielabel A auf den Markt. DieConstructa„Eco-Line“war geboren.Jetzt rüstet die Markeauf und erweitert die Kollektionum vierneue Geräteinder grünen Energieeffizienzklasse A. Bis zum Jahresendewird die Range ausfünfModellenbestehen, die eins gemeinsam haben: DieSchonung derUmwelt unddesGeldbeutels!

Volle Waschpower–but make it green!

Alle vierneuen Geräte der Eco-Line, d.h. die Modelle CWF14T00U, CWF14G100, CWF14G111und CWF14N26, erscheinenbis Dezember2022 auf demMarktund könnenvariabel mit 8bis10kg Wäsche beladen werden. Dank der Mengenautomatik passensieden Wasser-und Stromverbrauch der tatsächlichen Beladungan und sorgen für optimale Verbrauchswerte.Außer den üblichen Standardprogrammen bietendie NeuheitenSpezialwaschgängewie z.B.„Schnell 15/30 Min“für bis zu 2 kg leicht verschmutzter Wäsche.Wurde ein Kleidungsstück vergessen, sorgt die praktische Nachlege-Funktion für Abhilfe. Die eingebaute Anti Vibration bewirkt eine hohe Standfestigkeit, optimale Dämmung und weniger Schwingungenfür mehr Laufruhe.

Mit der Eco-Line trägt Constructa einen wesentlichen Teil dazu bei, Strom und Wasser beim Waschen zu sparen und gleichzeitig die Umwelt zu schonen.Erhältlich als freistehendes oder unterbaufähiges Modell und mit einem Fassungsvermögenzwischen acht und zehn Kilogrammausgestattet, sind die Geräte die individuell-grüne Waschlösung für alle Haushaltsgrößen.