5. Februar 2023

Constructa präsentiert neue Kältegeräte Made in Germany

Constructa präsentiert neue Kältegeräte zur IFA 2022

Erhältlich in zwei Größen (88 und 122 cm), überzeugen die vier Neuzugänge u.a. mit einem optimierten Innenraum, der aufgrund verkürzter Verzahnungen an den Seitenwänden mehr Platz im Kühlschrankinneren bietet

Zur IFA 2022 hat Constructa neue Kältegeräte vorgestellt. Frisch, flexibel und effizient, überzeugen sie durch clevere Features und das Gütesiegel „Made in Germany“.

  • Einbau-Kühlschrank CK121EFE0, 88 cm
  • Einbau-Kühlschrank CK141EFE0, 122 cm
  • Einbau-Kühlschrank mit Gefrierfach CK222EFE0, 88 cm
  • Einbau-Kühlschrank mit Gefrierfach CK242EFE0, 122 cm

Erhältlich in zwei Größen (88 und 122 cm), überzeugen die vier Neuzugänge u.a. mit einem optimierten Innenraum, der aufgrund verkürzter Verzahnungen an den Seitenwänden mehr Platz im Kühlschrankinneren bietet. Das spezielle EcoAirFlow System überzeugt außerdem durch eine konstante Luftzirkulation im Gerät.

Einfach gut gekühlt

Eine Vielzahl intelligenter Verstellmöglichkeiten der Tür- und Innenraumablagen sorgen bei den neuen Geräten von Constructa energy für weitere Flexibilität bei der Lagerung von Lebensmitteln und Getränken. Optimal gekühlt werden diese durch EcoAirFlow, einer nachhaltigen Technik, die eine gleichmäßige Luftzirkulation im gesamten Kühlraum sicherstellt. Über das moderne, schwarze LED Touch Display ist die Temperatur einfach und übersichtlich wählbar, ein leichtes Antippen genügt. Die extra große XXL-Frischeschublade mit zwei Litern mehr Volumen eignet sich besonders für die Lagerung von Obst und Gemüse, das dank heller und gleichmäßiger LED-Beleuchtung stets gut im Blick bleibt.

Die neuen Key-Features auf einen Blick:

  • Geräumiger Innenraum
  • Großzügige Frischeschublade
  • EcoAirFlow Luftzirkulation

Die vier neuen Kühlgeräte von Constructa energy sind „Made in Germany“ und ab sofort ab 649 € (UVP) erhältlich.

www.constructa.com/de/