30. Januar 2023

SENSEO Maestro vereint Komfort und Genuss mit Naturschutz

SENSEO Maestro vereint Komfort und Genuss mit Naturschutz

Hergestellt aus 80 Prozent recyceltem Plastik setzt das neueste Modell zusätzlich auf einen geringeren Stromverbrauch als seine Vorgänger

Schritt für Schritt in eine nachhaltigere Zukunft: Philips bringt mit der SENSEO Maestro eine Kaffeemaschine auf den Markt, die das ganze Spektrum der Kaffeevariationen abdeckt und dabei wertvolle Ressourcen spart.

Hergestellt aus 80 Prozent recyceltem Plastik setzt das neueste Modell zusätzlich auf einen geringeren Stromverbrauch als seine Vorgänger. Mit dem besonders großen Wassertank von 1,2 Litern lassen sich mindestens acht Tassen Kaffee brühen – ideal für einen langen Arbeitstag oder die große Kaffeetafel.

„Viele Menschen wünschen sich vollendeten Kaffeegenuss auf Knopfdruck, dabei spielt aber auch der verantwortungsbewusste Konsum eine immer größere Rolle“, so Meik Söhn, Philips Domestic Appliances Consumer Marketing Leader DACH. „Die neue SENSEO Maestro vereint den Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit mit der gewohnt hohen SENSEO Qualität“, führt Söhn weiter aus.

Umwelt im Blick, Geschmack im Becher

Mit jeder Tasse SENSEO Kaffee bekräftigen wir unsere Mission, das Klima zu schützen: So besteht die SENSEO Maestro größtenteils aus recycelten Materialien¹ und spart 42 Prozent Strom². Der einzigartige, mehrphasige Brühprozess bereitet dabei köstlichen Kaffee mit reichhaltiger, dunkler Crema zu – egal, ob Long, Intense oder Espresso. Mithilfe der Memofunktion bleiben individuelle Voreinstellungen erhalten, sodass jede Tasse exakt dem persönlichen Geschmack entspricht.

www.philips.de