25. Juli 2024

Neue Smeg Wasserkocher und Toaster in Emerald Green

Neue Smeg Wasserkocher und Toaster in Emerald Green

Die Toaster von Smeg bräunen dicke und dünne Scheiben, egal ob Toastbrot oder Brötchen; für den stilechten Bagel-Genuss auch nur einseitig

Matte Oberflächen und harmonische Grüntöne stehen aktuell ganz oben auf der Wunschliste neuer Küchendesigns. Für alle, die es gerne Ton in Ton haben, hat Smeg nun weitere Elektrogeräte in Emerald Green ins Programm genommen.

Emerald Green ist ein in der Natur verwurzelter Farbton. Er erinnert an edle Smaragde und transportiert organische Behaglichkeit. Die Farbe lässt sich daher ideal mit natürlichen Materialien kombinieren. Emerald Green wirkt zudem besonders erdend – und wenn es großflächig in der Küche verwendet wird, ist es ein kühnes, luxuriöses Statement.

Gleichzeitig ist diese Farbnuance vielseitig genug, um mit fast jeder Akzentfarbe und jedem neutralen Ton kombiniert zu werden. Wer also lieber auf Mix-and-Match setzt, hat bei den Smeg Kleingeräten die Qual der Wahl zwischen 20 Farbtönen. Mattweiß und Mattschwarz sind ebenso dabei wie zarte Klassiker Pastellgrün, Pastellblau und Creme. Aber auch nobles Gold und Silber gehören zur Palette, bis hin zu opulenten Dekors mit sizilianischen Motiven aus der Sonderedition mit Dolce & Gabbana. 

Frühstück mit Stil

Die Toaster von Smeg bräunen dicke und dünne Scheiben, egal ob Toastbrot oder Brötchen; für den stilechten Bagel-Genuss auch nur einseitig. Der optimale Röstgrad lässt sich in 6 Stufen regeln. Zusätzlich zentriert der Toaster das Brot automatisch in den Röstschächten. Außerdem bieten die Geräte Automatikprogramme zum Aufwärmen und Auftauen. Zum Erhitzen von Brötchen, Fladen und Croissants liefert Smeg als Sonderzubehör auch einen Röstaufsatz. Darüber hinaus ist ebenfalls optional eine Sandwich-Zange erhältlich, um im Handumdrehen Sandwiches und z.B. Schinken-Käse Toasts zuzubereiten.

Zum Toaster in Emerald Green präsentiert Smeg auch einen farblich passender Wasserkocher. Dieser erhitzt in seinem Edelstahlbehälter bis zu 1,7 Liter. Dank seines Soft-Opening-Deckels schützt er vor Verbrühungen durch heißen Dampf. Zudem hält ein herausnehmbarer, waschbarer Anti-Kalkfilter einmal entstandene Kalkreste beim Ausgießen zurück. Auch das kabellose Gehäuse und die rutschfeste Bodenplatte machen die Geräte ausgesprochen handlich im täglichen Gebrauch.

Auch bei diesen zwei neuen Geräten zeigt Smeg einmal mehr: Wenn sich Technologie und Design, Funktionalität und Stil vereinen, entstehen Geräte, die das Zeug zum Kultobjekt haben.

www.smeg.de