20. Juli 2024

Oral-B iO MyWay für Jugendliche

Oral-B iO MyWay für Jugendliche

Durch die revolutionäre iO-Technologie verwandelt die Oral B iO MyWay die für Jugendliche oft lästige Aufgabe einer sorgfältigen Mundhygiene in ein echtes Highlight

Mit dem jüngsten Mitglied der revolutionären iO-Technologie-Familie hebt Oral-B die Zahnpflege für Kinder ab 10 Jahren auf ein neues Level: Die neue iO MyWay wurde zusammen mit Zahnexperten speziell für die Bedürfnisse von Jugendlichen entwickelt

Jugendliche stehen täglich vor zahlreichen Veränderungen und ihre Mundgesundheit ist dabei keine Ausnahme. Empfindliches Zahnfleisch, das Wachstum neuer Zähne und lästige Zahnspangen können zu Herausforderungen führen, die eine besonders spezifische Zahnpflege erfordern. Die neue Oral-B iO MyWay widmet sich den speziellen Bedürfnissen und Herausforderungen der jugendlichen Zahnpflege und sorgt für ein gründliches und effizientes Reinigungserlebnis, das Zähne und Zahnfleisch schont.

In enger Zusammenarbeit mit Zahnärzten entwickelt, ermöglicht die Oral-B iO MyWay eine gezielte Reinigung, auch speziell für Jugendliche mit kieferorthopädischen Maßnahmen wie Zahnspangen und Retainer.

„Die Phase der Adoleszenz bringt nicht nur Veränderungen im Leben von Jugendlichen, sondern auch in ihrer Zahngesundheit mit sich. Besonders während der Zeit, in der viele von ihnen eine Zahnspange tragen, sind angepasste Zahnputzroutinen von essenzieller Bedeutung, um Karies und Zahnfleischproblemen vorzubeugen“, erklärt Dr. Katrin Bekes, Professorin für Kinderzahnheilkunde und Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnmedizin. „Durch eine frühzeitige Anpassung der Putzroutine auf die sich ändernden Bedürfnisse, schaffen sich Jugendliche eine solide Basis für eine optimale Mundgesundheit.“

Zähneputzen neu gedacht dank innovativer iO-Technologie

Durch die revolutionäre iO-Technologie verwandelt die Oral B iO MyWay die für Jugendliche oft lästige Aufgabe einer sorgfältigen Mundhygiene in ein echtes Highlight – mit dem großartigen Ergebnis von 100 % saubereren Zähnen und gesünderem Zahnfleisch.

Fast die Hälfte (45 %) aller Kinder ab 10 Jahren trägt eine Zahnspange, 96 % von ihnen entwickeln Krankheiten von Zähnen und Zahnfleisch. Deshalb wurde die iO MyWay zusammen mit Zahnexpert:innen speziell für die Bedürfnisse von Jugendlichen entwickelt – für eine zielgerichtete Pflege mit zwei speziellen Aufsteckbürsten:

Die Aufsteckbürste „Sanfte Reinigung“ ist mit ihren extra-dünnen Borsten besonders sanft zu Zähnen und Zahnfleisch. Die Aufsteckbürste „Spezialisierte Reinigung“ sorgt für eine besonders gezielte Reinigung rund um die Zahnspange und der schwer zugänglichen Bereiche.

Die intelligente Andruckkontrolle zeigt durch Lichtimpulse an, ob zu stark, zu sanft oder mit genau dem richtigen Druck geputzt wird. Bei zu starkem Druck wird die Schwingung des Bürstenkopfes direkt reduziert. Besonders motivierend: Eine erfolgreiche Putz-Session wird mit Regenbogenlicht gefeiert.

Für eine besonders individuelle Zahnpflege verfügt die Oral-B iO MyWay über vier verschiedene Putzmodi: Tägliche Reinigung, Aufhellen, Sensitiv und Super Sensitiv für die sanfte Reinigung auch mit festen Zahnspangen.

Smarte Hilfe für eine tägliche Verbesserung der Putzleistung

Die intelligente Oral-B App gibt direktes Feedback zum individuellen Putzverhalten und zeigt Nutzer:innen, wie sie ihre Mundpflege verbessern können, indem sie die Putzdauer und den Druck beim Zähneputzen anpassen.

Für eine besonders gesundheitsbewusste Nutzung kann die Anwendung auch mit „Apple Health“ synchronisiert werden, sodass die Zahnputzgewohnheiten dort nachverfolgt werden können. Per App definierte Ziele und erputzte Auszeichnungen motivieren Jugendliche zusätzlich und verwandeln das Zähneputzen in ein tägliches Highlight.

Die Oral-B iO MyWay ist zum Preis von 149,99 Euro verfügbar.

www.oralb.de