24. Februar 2024

Eric Seiter ist neuer Vertriebsleiter bei Constructa

Eric Seiter ist neuer Vertriebsleiter bei Constructa

Eric Seiter

Eric Seiter (38) ist seit 01.01.2023 neuer Vertriebsleiter der Marke Constructa für den Bereich Einbau und das Fachhandelsprogramm Constructa energy.

Darüber hinaus verantwortet er im BSH-Gesamtvertrieb das Objektgeschäft und die Vermarktung aller Marken bei Küchenmöbelherstellern.

Vielseitige Vertriebstätigkeit

Nach seinem BWL-Studium war Eric Seiter zunächst bei Metro Cash & Carry beschäftigt, bevor der gebürtige Düsseldorfer 2014 als Key Account Manager zur BSH wechselte. Ab 2017 verantwortete er als Verkaufsleiter die Region Nord für den Siemens Küchen- und Möbelfachhandel. Nun folgt er auf Jörg Jentschke und leitet fortan mit seinem achtköpfigen Team den Vertrieb von Constructa und weiterer lokaler Marken der BSH wie Junker oder Blaupunkt.

Dazu der 38-Jährige: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung. Der besondere Reiz an dieser Position liegt für mich im Zweiklang aus dem Kerngeschäft rund um die Marke Constructa und dem Vertrieb aller BSH-Marken über spezifische Kanäle.“ Neben seiner vorrangigen Vertriebsleitung für Constructa ist Seiter auch für das Objektgeschäft der BSH, also die Platzierung der Marken bei Bauträgern, Planungsbüros etc. und die Vermarktung bei relevanten Küchenmöbelherstellern verantwortlich. In den Bereichen Digitalisierung des B2B sowie Internationalisierung sieht der Manager hohes Entwicklungspotenzial und hat sich zum Ziel gesetzt, diese Felder strategisch auszubauen.

www.constructa.com/de