25. Februar 2024

Bosch Smart Home Dimmer

Bosch Smart Home Dimmer

Bosch Smart Home Dimmer einfach über die App kontrollieren

Bosch verspricht die smarte Art zu dimmen

Der neue Bosch Smart Home Dimmer steuert dimmbare LEDs von 5-120W sowie Halogen- und Glühlampen von 10-200W smart und präzise. Die Steuerung ist dabei spielend einfach über einen manuellen Taster oder via App. Noch smarter wird das Licht über Szenarien oder Automationen reguliert: Szenarien stellen mit einem Klick das Eigenheim ins richtige Licht; mit Automationen geht morgens zum Beispiel das Licht stufenweise an. Für alle NutzerInnen der Sprachsteuerung lässt sich der Bosch Smart Home Dimmer auch mit Amazon Alexa, Google Assistant oder Siri steuern.  

Der Dimmer wird dabei dank seiner kompakten Größe von 40,5 x 47 x 22 mm unsichtbar hinter bestehenden Tastern oder in Verteilerdosen eingebaut. Mit wetterfesten Installationsdosen (IP66) ist er außerdem auch im Außenbereich einsetzbar. Zusätzlich ist er als Repeater nutzbar: Er verstärkt die Signale von und für andere Smart Home Geräte und vergrößert somit die Reichweite des Funksignals. Damit können auch Geräte mit größerem Abstand zum Smart Home Controller in das Bosch Smart Home System integriert werden, zum Beispiel smarte Lampen im Keller oder im Garten.

Weitere Eigenschaften

  • Kompakte Größe von 40,5 x 47 x 22 mm (HxBxT); passt in gängige Unterputzdosen mit mind. 50 mm Tiefe sowie gängige Aufputzdosen.
  • Zusätzliche Sicherheit durch Überwachung der Gerätetemperatur: Informiert bei automatischer Abschaltung über die App. 
  • Kindersicherungs-Funktion in der App zum Sperren manueller Taster.

Verfügbarkeit

  • Ab sofort in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Großbritannien, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Italien, Spanien, Portugal, Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland erhältlich.
  • UVP 69,95 € inkl. 19 % MwSt.

Voraussetzungen

Die Verwendung des Bosch Smart Home Dimmers ist nur in Kombination mit einem Bosch Smart Home Controller (erste oder zweite Generation) möglich. Für die Stromversorgung des Dimmers ist eine dauerhafte 230V-Stromversorgung mit Leiter und Neutralleiter notwendig.